Übertritt an die Realschule

Einige wichtige Termine im Überblick:

Schon jetzt möglich:Kontaktlose Voranmeldung für Mittelschüler (Jgst. 5) über den Briefkasten
mit formlosem Schreiben mit Ihren Kontaktdaten und einer Kopie des Zwischenzeugnisses
Mittwoch, 27.04.2022:Informationsabend zum Übertritt (ab 19 Uhr). Es gilt noch 3G.
Freitag, 29.04.2022:Tag der offenen Tür mit Schulhausbesichtigung. Es gilt noch 3G.
Dienstag, 03.05.2022:Beginn der kontaktlosen Einschreibung über den Briefkasten
Montag, 09.05.2022:Beginn der Anmeldung vor Ort im Sekretariat

Weitere Informationen zum Übertritt an die Realschule erhalten Sie im untenstehenden Merkblatt:

Die Anmeldeunterlagen können Sie unter Downloads abrufen.

Informationen zur OGS

Ab dem kommenden Schuljahr können wir eine OGS an der Imma-Mack-Realschule einrichten,
in welcher Fünft- und Sechstklässler betreut werden, gemeinsam Mittag essen, Hausaufgaben erledigen und zusammen spielen, basteln, musizieren und sporteln können.

Es sind zwei Betreuungsgruppen vororganisiert und die vorhandenen Plätze werden je nach Betreuungsbedarf vergeben.

Sollten Sie Interesse an der Teilnahme Ihres Kindes an der OGS haben, finden Sie im Bereich „DOWNLOADS“ ein Infoblatt zur OGS und ein OGS-Anmeldeformular sowie die dann notwendige Erklärung über die Entbindung von der Schweigepflicht.

Bei einem Anmeldewunsch lassen Sie uns das ausgefüllte Formular und die Erklärung über die Entbindung von der Schweigepflicht bis spätestens 20.05.2022 zukommen, bitte in Papierform, versehen mit Ihrer Unterschrift.
Sie erhalten für Ihre eigenen Planungen auf jeden Fall bis Schuljahresende eine Rückmeldung, ob eine Aufnahme in die OGS möglich ist.

Informationen zur Musikklasse:

Ein besonderes Unterrichtsprofil, das an der Imma-Mack-Realschule gewählt werden kann, ist die Musikklasse. Im Rahmen des regulären Pflichtunterrichts im Fach Musik lernt jede Schülerin und jeder Schüler in der Gemeinschaft der Gruppe den richtigen Umgang mit der eigenen Stimme. Die Musikklasse läuft verbindlich über zwei Schuljahre, d. h. in der 5. und 6. Klasse. Zusätzlich zum regulären zweistündigen Musikunterricht wird Stimmbildung in Kleingruppen angeboten.